Suunto 9tx Titan — endlich angekommen ….!!!!

 

10182646_0

Sie erhalten alle wichtigen Daten auf einen Blick – Tauchtiefe, Tauchzeit, restnullzeit, Maximal-Tiefe, Wassertemperatur, Sicherheits-/Dekostopp-Informationen

Luftintegration Bei Anschluss des Senders (optional) an den Atemregler
sehen Sie den Flaschendruck und die Restluftzeit.
Kompass Der integrierte elektronische 3-D Kompass mit Neigungsausgleich, der sowohl über als auch unter Wasser die Richtung anzeigt und sogar Kurspeilungen ermöglicht.
Umschalten der Gasgemische Sie können sogar während des Tauchgangs bis zu 8 Gasgemische von 8 bis 99% Sauerstoff und 0 bis 92% Helium auswählen.

Technische Daten:
Tauchtiefe bis 200 m
Gehäuse und Titan-Armband
Gewicht nur 110 g
Mineral-Kristallglas

Predigtstuhl Wanderung

4 Gipfel 1 Vormittag… Leider war das Wetter unbeständig, daher: „nur“ Vorbereitung auf unsere „Erstbesteigung“ über den Alpgartensteig von Bayerisch Gmain! Mit der Predigtstuhlbahn geht’s rauf, von dort weiter zum Hochschlegl, dann zum Karkopf und abschliessend zum Dreisesselberg (1.680 m). Der neueröffneten Almhütte „Schleglmulde“ statten wir natürlich auch einen Besuch ab 🙂

Veröffentlicht mit WordPress für BlackBerry.

Schober – Frauenkopf – Fuschlsee Umrundung

Bei Traumwetter eine wunderschoene Tour!

dachten eigentlich, dass es sich in 4 stunden ausgeht – geworden sind’s doch eher 5 h!
aber echt spitze – und einen netten Mostbauern am Ende der Runde haben wir in Thalgau Egg auch entdeckt  – www.baumgartengut.at

Die erste halbe Most schmeckt spitze nachdem unser Versorgungs-Einkauf in Fuschl nicht geklappt hat und wir somit Wasser vom Friedhof trinken mussten – schmeckt’s jetzt gleich noch besser!

Zucchero – La Sesión Cubana World Tour

Das neue Album “La Sesión Cubana” wird am 23. November in Österreich veröffentlicht, die Single “Guantanamera (Guajira)” läuft bereits seit Mitte Oktober über den Äther.

“La Sesión Cubana” wurde mit einigen der bekanntesten und wichtigsten einheimischen Musikern in Havanna, Kuba aufgenommen. Produziert wurde das Album von Don Was (u.a. Rolling Stones, Bob Dylan, Joe Cocker), abgemischt von Michael Brauer. Sieben brandneue Songs sowie sechs bereits bekannte Zucchero Hits in neuem Gewand,darunter z.B. “Baila”, “Così Celeste”, “Cuba Libre” oder ”Everybody’s got to learn sometime” gibt es zu hören.

Die neuen Nummern sind neben „Guantanamera (Guajira)”, das Zucchero erstmals in Italienisch zum besten gibt, u.a. „Love Is All Around“, „Sabor A Ti“ sowie zwei Duette, eines mit der brillianten spanischen Sängerin Bebe („Pana“), das andere mit Djavan, einem der bedeutendsten Sänger zeitgenössischer brasilianischer Musik (“Ave Maria no morro”).

Zucchero selbst beschreibt sein neuestes Werk so: „Meine Musik kommt vom Blues, vom Soul, vom Gospel. Das ist ja mittlerweile bekannt. Dieses Projekt ist eine Reise von New Orleans nach Kuba über Mexicali. Latin, kubanische und Tex-Mex Sounds und Rhythmen verschmelzenmiteinander… und beginnen zu tanzen.“

Veröffentlicht mit WordPress für BlackBerry.

let the future begin